ESWE daheim CUP 2015

Volle Energie auf dem Platz war das Motto beim Jugendturnier in Freudenberg.

Die ESWE Versorgungs AG richtete am 18.07.2015 bei bestem Wetter ihren ersten „ESWE daheim Cup“ auf dem schönen Niederfeldsportplatz aus. Unterstützt wurden sie von Trainern und Eltern der Spieler des FC 1950 Freudenberg e.V. Am Start waren insgesamt 17 Mannschaften der Klassen G2, G1 und F1.

Das Turnier der Nachwuchskicker war ein Spaß für die gesamte Familie. Denn bis in den Nachmittag hinein gab es auf dem Fußballplatz neben den spannenden Spielen um den daheim-Pokal ein energiereiches Angebot: Torwandschießen, Tipp-Kick und die beliebte riesige ESWE-Hüpfburg – ein großer aufgeblasener Abenteuer-Parcours mit Kletter- und Rutschwand. Natürlich war auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Bei den Temperaturen war bei den Kids mittags das angebotene Kratzeis der Renner.

Moderiert wurde der spannende Tag von dem ehemaligen SV-Wehen-Wiesbaden-Stadionsprecher Tobias Radloff.

Und während die Junioren Tore schossen, konnten die Erwachsenen am ESWE-Stand punkten. Denn da gab es wichtige Informationen für die Energieplanung zu Hause: ESWE Versorgung stellte auf dem Platz erstmals „daheim“ vor, die neue Smart-Home-Lösung aus Wiesbaden.

So wurde am Ende für Groß und Klein etwas geboten. Zudem bekam jeder Spieler eine Spielerfigur sowie eine Trinkflasche, um bei den momentanen Temperaturen bestens gerüstet zu sein.

Platzierungen:

(G2 Jg. 2009)

1. SV Blau-Gelb Wiesbaden
2. TuS Medenbach
3. TuS Nordenstadt
4. FC Freudenberg 
5. VfR Wiesbaden
6. JFV Walluf

(G1 Jg. 2008)

1. TSG Kastel
2. FC Freudenberg
3. FC Naurod
4. FC Bierstadt
5. SV Wiesbaden
6. SV Erbenheim

(F1 Jg. 2006)

1. TuS Hahn
2. FC Freudenberg
3. FSV Schierstein
4. Delkenheim
5. SG Orlen

Der FC 1950 Freudenberg wünscht auf diesem Wege allen teilgenommen Mannschaften weiterhin sportlichen Erfolg und hofft auf ein baldiges Wiedersehen auf dem Platz. Zudem bedankt sich der Verein bei der ESWE Versorgungs AG sowie allen Helfern und Mitverantwortlichen für einen reibungslosen Ablauf und ein gelungenes Turnier.

Weiter Infos zum „ESWE daheim Cup“ und zu den neuen Smart-Home-Lösungen aus Wiesbaden gibt es unter www.eswe-versorgung.de.

 

ESWE daheim CUP